meinSTROM KLASSIK – die Grundversorgung

meinSTROM KLASSIK ist die sogenannte „Grundversorgung“ im regionalen Netzgebiet. Für Sie als Kunde bedeutet das, dass Sie automatisch, und zwar ohne dass Sie dafür einen Vertrag abschließen müssen, immer dann mit meinSTROM KLASSIK versorgt werden, wenn Sie sich nicht ausdrücklich für ein anderes Stromprodukt entscheiden und einen entsprechenden Vertrag abschließen.

Ob Sie beim Neubezug einer Wohnung übersehen, einen Strom(sonder)vertrag abzuschließen oder sich noch nie um einen günstigeren Stromvertrag gekümmert haben … in all diesen Fällen beziehen Sie Ihren Strom zur Sicherheit automatisch über die etwas teurere Grundversorgung. So stehen Sie nicht plötzlich ohne Strom da. Hier bei uns im Netzgebiet trägt die Grundversorgung den Namen meinSTROM KLASSIK.

Tatsächlich ist die Grundversorgung nämlich etwas teurer als unsere Sonderprodukte – weshalb es sich finanziell auf jeden Fall lohnt, von der Grundversorgung meinSTROM KLASSIK zu einem unserer Sonderprodukte zu wechseln. Geben Sie doch einfach mal Ihre Daten in den oben auf dieser Seite eingefügten Tarifrechner ein, dann stellen wir Ihnen dar, wie viel Sie mit einem Sonderprodukt sparen können! Und um den Vertragswechsel selbst kümmern wir uns sehr gerne für Sie – das ist also ganz einfach.

Dazu muss man/frau wissen: Jeder Haushalt hat Anspruch auf eine Energieversorgung – das ist in Deutschland so. Sofern Sie nicht ausdrücklich einen in aller Regel günstigeren „Sondervertrag“ abschließen (wozu wir raten), wird die Energieversorgung über die sogenannte Grundversorgung sichergestellt, die in aller Regel etwas teurer als die Sondervertrags-Produkte ist. Mit der Grundversorgung von Strom ist im Übrigen jeweils immer das Energieversorgungsunternehmen betreut, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet beliefert.Auf diese Weise stellt die Grundversorgung der ENERGIE sicher, dass Haushalte unter allen Umständen mit Strom versorgt werden – eine Unterbrechung der Versorgung ist ausgeschlossen. Wichtig zu wissen: Die Grundversorgung kann mit einer Frist von zwei Wochen gekündigt werden.

Damit Kunden möglichst schnell aus der etwas teureren Grundversorgung in einen der günstigeren Sonderverträge wechseln können, hat die Grundversorgung meinSTROM KLASSIK nur 2 Wochen Kündigungsfrist. meinSTROM KLASSIK ist also extrem flexibel – und soll vor allem zur Überbrückung von Übergangslösungen dienen.

Auch wenn meinSTROM KLASSIK als Grundversorgung eigentlich nur als Sonderlösung gedacht ist, kann auch meinSTROM KLASSIK, wie alle Stromprodukte der ENERGIE als 100%iges Ökostromprodukt punkten. Auch damit lässt sich also Klima und Umwelt entlasten!

Alle AGB, Produktinfos, Preisbestandteile und mehr rund ums Produktthema „Strom“.

Alle Dokumente